werbe Anzeige

Ratenkauf bet365

Dienstag, 22. Mai 2012

Tape - Finger tapen

An allererster Stelle kommt die Auswahl des richtigen Tape-Materials.
Befreundete Physiotherapeuten schwören auf das MUELLER Platinum Athletic Tape, da es gut haftet, perfekt formbar ist und gut stützt. Ein gutes Anleitungsbuch mit DVD kann auch nicht schaden.


2 Rollen kosten gerade mal 7,80 €

Die 5 "A" beim Tapen sollten immer beachtet werden.
  1. Abmessen
  2. Ansetzen
  3. Abreissen
  4. Anlegen
  5. Anmodelieren
Abmessen wieviel Tape benötigt wird.
Ansetzen das Tape gespannt halten und Ansatzpunkt auswählen
Abreissen vor dem Anlegen des Verbandes
Anlegen des Tapes nach geplanter Tour
Anmodelieren des Tapes druch leichten Druck auf den Tapeverband, so wird der Kontakt zur Haut und eine gute Verklebung hergestellt

Beispiel Mittelgelenk:





2 Tapestreifen wie auf dem Bild über und unter dem Mittelgelenk anlegen. Das werden unsere Anker an denen wir die Fixierungen anbringen.



2 Tapestreifen verbinden unsere anker an den Seiten miteinander.

2 Tapestreifen diagonal von hinten nach vorne ziehen.

Nun das gleiche mit 2 Tapestreifen von vorne nach hinten.

3 Tapestreifen fixieren überlappen die Tapestreifen von den vorangegangenen Bildern.






Diese Anleitung soll nur Beispielhaft sein und ersetzt aufjedenfall keinen Besuch beim Arzt!
Desweiteren sollte nach einer Verletzung aufjedenfall zuerst ein Physio mit euch üben Tapeverband anzulegen oder im besten Fall für euch immer das Tapen übernehmen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen