werbe Anzeige

Ratenkauf bet365

Samstag, 29. September 2012

René Adler mit Hamburger SV auf Höhenflug

Starke Leistungen - Nationalmannschaft - Nummer 1 Deutschlands - Verletzung und Verlust der Nummer 1 - aufraffen - starke Leistungen - Nationalmannschaft - lange Verletzung und Verlust des Stammplatzes in Leverkusen - Ausbootung - Reha - Wechsel zum HSV - Starke Leistungen

So oder so ähnlich sieht der Kurzrückblick auf René Adlers Situation aus.




René Adlers Leidenszeit ist zum Glück vorbei und durch seinen unbändigen Willen hat er das Comeback geschafft.

Nach dem Wechsel zum HSV fragte sich wohl jeder ob er an vergangene Tage anknüpfen kann und wieder so gut wird wie in seinen besten Leverkusener Tagen.
Und es zeichnet sich jetzt schon ab, dass er es kann! Nach 6 Spielen - mit einem Kicker-Notendurchschnitt von 1,8 und einer Galavorstellung beim 1:0 Sieg gegen Hannover 96 wo er mit unglaublichen Reflexen sein erstes zu-Null Spiel für den HSV ablieferte - lässt erahnen das er unbedingt wieder in die Nationalmannschaft zurück will.

Da gehts lang zu Jogi und der Nationalmannschaft.
Mit tollen Leistungen und Konstanz will Adler mit dem Hamburger SV Erfolg haben und es zurück in die Nationalmannschft schaffen.







Durch Adlers Leistungen steigen nicht nur die Chancen auf die Nationalmannschaft, vorallem profitiert der HSV von seinem starken Keeper. Er ist der erhoffte Rückhalt und pusht so seine Vordermänner zu guten Leistungen, vorallem Westermann und Mancienne erleben zur Zeit eine Leistungssteigerung von 100 % zur Vorsaison.

Adler sollen fliegen, heißt es so schön und wir sind gespannt wo der Höhenflug des René Adler und des Hamburger SV enden wird...





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen