werbe Anzeige

Ratenkauf bet365

Donnerstag, 11. Oktober 2012

GoalRef-Technologie - Wichtiges und Lustiges

Hannover 96 testet ja zur Zeit die neue GoalRef-Technologie, bei der der Spielball Kupferspulen enthält die in Verbindung mit einem Magnetfeld im Tor dem Schiedsrichter ein Signal gibt, ob der Ball im Tor war.
Für die Torhüter ist die erste Erkenntnis von Markus Miller wichtig. Er meint, dass der Ball schwerer ist, jedoch auch gerader fliegt.

Nun zum lustigen...


Zitat von Transfermarkt.de - User Neckarpark

Ich könnte mir vorstellen das man das mit dem Magnetfeld irgendwie manipulieren kann, entweder absichtlich oder unabsichtlich.


So von wegen, Olli Kahn steht im Tor und es wird ständig "Tor!" angezeigt.

Schiri geht zu Kahn und fragt warum das Gerät spinnt.

Olli sagt: "Titan, Titaaan.."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen